24 Jun 2024

Abschlussstreich an der KGMS

Die Abschlussklassen der KGMS (9a, 9b, 10) trafen sich am Sonntag, den 23.06.2024 um 14 Uhr an der Schule um alle Vorbereitungen für ihren Streich zu treffen. In zweieinhalb Stunden haben sie das ganze Schulgebäude umgekrempelt. Das Schulhaus war geschmückt durch alte Arbeitsblätter der SchülerInnen, Absperrbändern, Luftballons und mit Sprüchen auf den Fenstern, wie z.B. mit „AK 2024 – ihr seid die nächsten“ und vieles mehr. Die Lerngruppenzimmer wurden regelrecht auf den Kopf gestellt. Stühle und Tische wurden zu Pyramiden gestapelt. Am heutigen Montagmorgen standen die SchülerInnen schon um 5 Uhr auf der Matte um die Eingänge mit gefüllten Wasserbechern zu versperren, sodass es LehrerInnen und SchülerInnen erschwert wurde, das Schulhaus am Montagmorgen zu betreten. Um 7.50 Uhr war Einlass für alle SchülerInnen der Schule. Als die Kinder sich durch das Labyrinth durchgekämpft haben, war die erste Aufgabe an die Lerngruppen, die Zimmer wieder in Ordnung zu bringen. Am Ende der ersten Stunde wurden alle Lerngruppen von den SchülerInnen der Abschlussklassen in den Hof geholt. Dort waren einige Spiele für die Kinder vorbereitet. Auch LehrerInnen hatten ihren Spaß und haben z.B. beim Einkaufswagenwettrennen oder bei einem Songbattle mitgemacht. Als krönenden Abschluss gab es für alle noch eine kleine Wasserschlacht auf dem Hof, welche bei den Temperaturen genau das richtige war. Danach ging es für die Lerngruppen wieder in den normalen Unterrichtsalltag und die Abschlussklassen räumten das gesamte Schulgebäude wieder picco bello auf.